Zum Blog zurückkehren

Tony Driver

Ein Mann um die 50 sitzt in Italien fest. Pasquale Donatone, der sich Tony Driver nennt, stammt aus Bari und wurde wegen Drogen- und Menschenschmuggels aus USA ausgewiesen. Seine Heimat ist jedoch Amerika. Ascanio Petrini erzählt seine Geschichte ...

Mehr erfahren

First Cow

Am Anfang wurden zwei Skelette entdeckt, die friedlich nebeneinander ruhen. Dann wird ihre Geschichte erzählt, die sich um 1820 abgespielt haben soll. Die amerikanische Autorin und Regisseur Kelly Reichardt erweckt sie zu Leben quasi 160 Jahre danach …

Mehr erfahren

Judas and the Black Messiah

Es geschah vor über 50 Jahren und ist so aktuell wie eh und je – Rassendiskriminierung, Rassenkriminalisierung, Willkür der Staatsgewalt. Ende der Sechzigerjahre erstarkte die amerikanische Black Panther Bewegung und ihr Anführer Fred Hampton …

Mehr erfahren

The Mauritanian

Guantánamo – Gefangenen- und Folterlager auf Kuba und Schandfleck der USA. Der Mauretanier Mohamedou Ould Slahi wurde 2001 als Terrorverdächtiger verhaftet und hier über zehn Jahre inhaftiert. Seine Tagebuchaufzeichnungen dienten als Basis …

Mehr erfahren

The Courier

Zeit des Kalten Krieges. Der britische Geheimdienst MI-6 und die CIA werben einen Geschäftsmann an, der mit einem russischen Offizier Kontakt aufnehmen und Pläne besorgen soll. Im brisanten Spionagedrama brilliert einmal mehr Benedict Cumberbatch …

Mehr erfahren

The Bubble

Eine wohlbehütete, komfortable «Blase»: The Villages heisst die grösste Seniorenresidenz der Welt. 150'000 Menschen finden hier in Florida ihren luxuriösen Ruhestand. Die Wienerin Valerie Blankenbyl hat diese Luxusenklave besucht …

Mehr erfahren

Minari

Im US-koreanischen Spielfilm «Minari – Wo wir Wurzeln schlagen» geht es um eine koreanische Familie, die in Arkansas versucht, eine neue Existenz aufzubauen – nicht ohne die Grossmutter …

Mehr erfahren

Nomadland

Sie sind unterwegs – mit ihrem Van, Camper oder Wohnwagen. Sie sind die modernen Nomaden Amerikas – irgendwann aus der Bahn geworfen, aber nicht hoffnungslos. Chloé Zhao (Regie) und Frances McDormand (Hauptrolle) haben sich on the Road begeben …

Mehr erfahren

Mank

Zwei Giganten im Clinch: Drehbuchautor Herman J. Mankiewicz und Regisseur Orson Welles streiten und zicken sich 1940 um den Kinostoff «Citizen Kane», ein Werk, das in die Filmgeschichte eingegangen ist und als einer der besten Filme überhaupt gilt …

Mehr erfahren

The Witches – Hexen hexen

Vor dreissig Jahren verhexte Anjelica Huston Leinwand und Publikum. Nun jagt Anne Hathaway Kindern Schrecken ein und verwandelt sie in Mäuse. Den neuerlichen Hexenaufguss nach dem Kinderbuch «The Witches» von Roald Dahl hat Robert Zemeckis angerichtet ...

Mehr erfahren

The Nest

Ehrgeiz kann blind machen. Spekulant und Rohstoffdealer Rory ist ein Aufschneider und Blender, der seine Familie nötigt, von New York auf einen Landsitz bei London zu ziehen. Er frönt dem schönen Schein, bis ihn die Wirklichkeit einholt …

Mehr erfahren

Antebellum

Parallelwelten zu schaffen, ist ein beliebter Trick, um vergangene Ereignisse in die Gegenwart zu transportieren. Das irrlichternde US-Drama «Antebellum» pendelt zwischen Sklavenzeit und Moderne, prangert Rassismus an, das aber arg plakativ …

Mehr erfahren

Dark Waters

Die ersten Vorfälle ereigneten sich 1975 in West Virginia. Tiere drehten durch, Menschen erkrankten. Der Anwalt Robert Bilott fand heraus, dass ein Chemiegigant Auslöser dieser Verseuchung war, sein Kampf dauerte fast 20 Jahre …

Mehr erfahren

The Trial of the Chicago 7

Eine bewegte Zeit: Die Proteste gegen den Vietnamkrieg nahmen in den USA zu. Beim Parteitag der Demokraten in Chicago 1968 wurden Demos organisiert. Die Proteste eskalierten, den sieben «Rädelsführern» wurde der Prozess gemacht …

Mehr erfahren

The Roads Not Taken

Er hat den Faden zum gegenwärtigen Leben verloren. Leo, der Schriftsteller, ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Tochter Molly versucht, ihn in die Wirklichkeit zurückzuholen. Ein schwermütiges Beziehungsdrama von Sally Potter mit Javier Bardem …

Mehr erfahren

Richard Jewell

Ein Held, der vom FBI und den Medien zum Terroristen gestempelt wird: Clint Eastwood hat den «Fall Richard Jewell» aus dem Jahr 1996 fürs Kino aufbereitet. Der Security-Mann Jewell entdeckt während der Olympischen Spiele in Atlanta einen Bombenrucksack …

Mehr erfahren

Jojo Rabbit

Trotz sechs Nominationen hat es für «Jojo Rabbit» nur für einen Oscar gereicht (Bestes adaptiertes Drehbuch. Im Vorfeld gab es Diskussionen: Darf man einen Film mit Hitler als possenhaftem Kumpel und einem zehnjährigem Nazi-Anhänger inszenieren …

Mehr erfahren

Little Women

Ein US-Buchklassiker von Louisa May Alcott aus dem 19. Jahrhundert: Vier Schwestern versuchen, ihr Leben selber in die Hand zu nehmen und gesellschaftliche Fesseln abzustreifen. «Little Women» wurde fünfmal für den BAFTA, sechsmal für den Oscar …

Mehr erfahren

Judy

Sie war ein gefeierter Film- und Bühnenstar, doch ihr Stern war Ende der Sechzigerjahre in den USA am Erlöschen. Judy Garland, seelisch und physisch angeschlagen, war praktisch pleite, als man ihr ein Engagement in London anbot. Sie blüht auf ...

Mehr erfahren

The Two Popes

Clinch unter Kirchfürsten: Der bayrische Pontifex Joseph Ratzinger alias Benedikt XVI. will den Argentinier Jorge Mario Bedrgoglio zum Papstnachfolger machen. So geschah es 2013. Anthony McCarten hat recherchiert, Fernando Meireilles den Stoff verfilmt…

Mehr erfahren

The Farewell

Das kann es geben: Um einem Menschen Freude zu bereiten, wird eine (tödliche) Tatsache verheimlicht. Und so geschah es. Die Autorin und Regisseurin Lulu Wang erlebte sie in der eigenen Familie. Die Grossmutter war offensichtlich tödlich erkrankt…

Mehr erfahren

The Good Liar

Ein Glanzstück für grosse Mimen: Helen Mirren und Ian McKellen brillieren in einem doppelbödigen Gaunerstück. Ihn kennt man als Zauberer Gandalf aus «Lord oft the Rings». Sie brillierte königlich in «The Queen» oder als Morgana in «Excalibur» …

Mehr erfahren

A Rainy Day in New York

New York ist sein Ding, schöne, vor allem junge Frauen auch. Und so fasst er wieder alte «heisse Eisen» an und inszeniert spitzbübisch und ironisch Liebeleien, als wär nie etwas gewesen. Amüsant, aber Allen ist nicht nur in die Jahre gekommen…

Mehr erfahren

The Irishman

Keine Frage, Netflix hat die Film-und Kinobranche aufgemischt. Filme aus dieser Produktionsstätte lassen aufhorchen, auch weil sie in diversen Kinos stattfinden können. So auch «The Irishman», ein monumentaler Mobster-Thriller von Martin Scorsese...

Mehr erfahren

Joker

Da ist er wieder, der Mann mit der Clown-Maske, der anfangs nur durch DC-Comics irrlichterte und zum Gegenspieler von Batman aufstieg. Wie aus Arthur Fleck der dämonische Joker und Killer wurde, zeigt Joaquin Phoenix in einer höllischen Performance…

Mehr erfahren

The Goldfinch – Der Distelfink

Ein erfolgreicher Wälzer und eine üppige Verfilmung: John Crowley bebilderte den Bestseller «The Goldfinch». Bei einem Museums-Attentat vermacht der sterbende Blackwell dem jungen Theo das kostbare Gemälde «Der Distelfink». Es prägt sein Leben…

Mehr erfahren

Ad Astra

Das unendliche Weltall regt seit Menschengedenken die Phantasie an. Gibt es ausserirdisches Leben? Ein Astronaut (Tommy Lee Jones) hat sich auf die Suche begeben und ist seit zwanzig Jahren verschollen. Nun soll ihn sein Sohn (Brad Pitt) ausfindig machen…

Mehr erfahren

Late Night

Sie ist ein Star im US-Fernsehen. Seit bald 30 Jahren unterhält sie das Publikum mit harschen Witzen und sarkastischen Bemerkungen zum Alltag, zur Gesellschaft in der TV-Show «Tonight with Katherine Newbury», doch ihr Stern ist im Sinken…

Mehr erfahren

Once Upon a Time… in Hollywood

Als wären die «Rauchenden Colts» nie erloschen… Die Westernhelden leben auf, und Quentin Tarantino hat seine helle Freude am alten Hollywood. Er schickt zwei «abgehalfterte» Helden (Leonardo DiCaprio und Brad Pitt) auf die Reise …

Mehr erfahren

The Lion King

Einmal mehr greift die Disney-Traumfabrik in die eigene Trickkiste und erweckt einen erfolgreichen Zeichentrickfilm zu neuem Leben. Das animalische Märchen The Lion King präsentiert sich nun als Realfilm – mit alter Geschichten und alten Songs…

Mehr erfahren

Skin

Ein Film, der nicht nur unter die Haut geht, sondern auch eine Häutung beschreibt. Regisseur Guy Nattiv greift eine tatsächliche Begebenheit auf. Ein rechtsextremer Skinhead will aus der Szene aussteigen, doch er ist von Kopf abwärts mit Tattoos gespickt…

Mehr erfahren

Long Shot

Das kennt man aus Märchen und Romanzen: Gegensätze ziehen sich an. So muss es wohl auch bei dem etwas ungehobelten Journalisten Fred und der karrierebewussten Charlotte gewesen sein. Sie will US-Präsidentin werden und heuert ihn als Ghostwriter an…

Mehr erfahren

The Dead Don't Die

Nach den Vampiren die Zombies: Jim Jarmusch mischt das Genre der Untoten auf. Der Kultfilmer lässt die Unersättlichen auf Provinzler los und inszeniert eine grassierende Apokalypse infolge Klimakatastrophe und Konsumgier…

Mehr erfahren

Stan & Ollie

Sie sind aus der frühen Filmgeschichte nicht wegzudenken: Dick & Doof. Die Slapstick-Helden Stan & Ollie sind auferstanden im Kino. Steve Coogan (Stan) und John C. Reilly (Oliver) haben ihnen neuen alten Geist eingehaucht und arbeiten an ein Comeback…

Mehr erfahren

Avengers: Endgame

Die Kinokassen klingeln mal wieder – dank Comicverfilmungen. Gigantisch und magisch wie ihre Kräfte ist offensichtlich auch ihre Anziehungskraft fürs Kino. Die «Avengers» treten zum Mega-Finale (Endgame) gegen Despot Thanos an…

Mehr erfahren

Gateways to New York

Vor gut 100 Jahren brach er von der Schweiz in die USA auf. Der Zürcher Othmar H. Ammann, hierzulande fast vergessen, hat imposante Bauwerke geschaffen: Er ist der Brückenbauer von New York. Der Filmer Martin Witz hat sich auf seine Spuren begeben…

Mehr erfahren

Destroyer

Man kennt sie als Schriftstellerin («The Hours»), als Farmerin («Cold Mountain») oder jüngst als Mutter eines schwulen Sohns» («Erased Boy). Nun aber schlägt Nicole Kidman zu wie ein hartgesottener Bad Cop. Der Titel weist den Weg: «Destroyer».

Mehr erfahren

At Eternity's Gate

Julian Schnabel, Künstler und Filmemacher, hat Vincent van Gogh quasi über die Schulter geschaut und mit seiner Partnerin Louise Kugelberg ein bemerkenswertes Künstlerporträt geschaffen – mit Willem Defoe als van Gogh.

Mehr erfahren

Captain Marvel

Unerschöpflich scheint das Reservoir der Helden im Marvel-Comic- wie im DC-Imperium. Von DC stammen Heroes wie Batman oder Wonder Woman, sie erkannten die Zeichen der Frauenzeit und schickten «Wonder Woman» ins Kino, nun zieht Marvel nach…

Mehr erfahren

Hard Powder

Sie kennen die amerikanische Masche? Kommt in Europa ein Kinofilm gross beim Publikum an, organisiert man ein amerikanisches Remake, also eine US-Anpassung. Solche Geschäftsambitionen können funktionieren oder auch nicht…

Mehr erfahren

On the Basis of Sex

Sie ist eine Kämpferin für Recht und Gleichberechtigung und wurde zur Gallionsfigur in der amerikanischen Rechtsprechung. Die Juristin Ruth Bader Ginsburg, jüdisch-amerikanischer Abstammung, bekam als Studentin Häme und Frauenfeindlichkeit…

Mehr erfahren

Green Book

Der deutsche Verleihtitel «Eine besondere Freundschaft» suggeriert, dass zwei unterschiedliche Typen zueinanderfinden und sich verbrüdern. Der beliebte Zusatz «nach einer wahren Begebenheit» unterstreicht den Wahrheitsgehalt. Die grossartige Freundschaft…

Mehr erfahren

Mule

Die alte Garde lebt. Stars wie Glenn Close (71, Globe-Gewinnerin mit «The Wife») oder Judi Dench (84, Golden Icon am ZFF für «Red Joan»), Robert Redford (82, «The Old Man and the Gun») und Clint Eastwood…

Mehr erfahren

Creed II

Das muss man sich vor Augen halten: Die Boxer-Saga begann vor 43 Jahren, als ein gewisser Rocky «The Italian Stallion» Balboa den Ring und die Kinolandschaft aufmischte. 1990 hob Rocky alias Sylvester Stallone letztmals die Fäuste…

Mehr erfahren

Seed – Unser Saatgut

«Denn was der Mensch sät, das wird er ernten.» Das Bibelwort (Galater, 6) kann so oder so ausgelegt werden – positiv, aber auch negativ. Und um Samen und Saatgut geht es in dem Dokumentarfilm «Seed», um Verarmung der Vielfalt, Verluste und Manipulation…

Mehr erfahren

Colette

Sie schrieb Geschichte, Literaturgeschichte: Colette, der Teenager aus dem Burgund, emanzipiert sich von ihrem Galan, der ihr Talent ausbeutete und ihre Romane unter seinem Namen publiziert hatte. Sie befreite sich…

Mehr erfahren

Widows

Sie agieren, taktieren, manipulieren. Sie drehen ein Ding und fallen bös auf die Schnauze. Bandenboss Henry (Liam Neeson) und seine Kumpanen haben einen Coup inszeniert und sind aufgelaufen. Sie werden platt gemacht. Dumm nur, dass seine Frau Veronica…

Mehr erfahren

The First Man

Er schrieb Geschichte, Weltraumgeschichte: der Mondmann. Er hiess Neil Armstrong und landete auf dem Mond als erster Mensch am 21. Juli 1969 in Begleitung des Kollegen Buzz Aldrin. Sein Spruch – spontan, ausgedacht oder von der NASA vorgegeben, wer weiss…

Mehr erfahren