Zum Blog zurückkehren

Papillon

Paris 1931. Henri Charrière (Charlie Hunnam), wegen eines Tatoos «Papillon» genannt, wird wegen Totschlags zu lebenslanger Haft verurteilt und mit anderen Sträflingen in die Strafkolonie St. Laurent in Französisch-Guayana, verfrachtet. Der drahtige Kerl…

Mehr erfahren

Adrift – Die Farbe des Horizonts

Auch das neuste Überlebensseeabenteuer «Adrift» beruht auf einer wahren Begebenheit (nach «The Mercy» mit Colin Firth). Tatsächlich stach die 23-jährige Tami Oldham im September 1983 mit ihrem Verlobten Richard Sharp von Tahiti aus in See…

Mehr erfahren